gültig: Mitgliederaufnahmestopp 2021

 

Wir sind mit 230 Mitgliedern an der Kapaztätsgrenze für einen gut organisierbaren Spielbetrieb angelangt und müssen bis auf Widerruf einen Mitgliederaufnahmestopp umsetzen. Einzige Ausnahmen sind "Mitglieder 2020, die noch nicht eingezahlt haben" und "im selben Haushalt mit einem Mitglied lebend". Mit der Bitte um Verständnis.

 

derzeit ungültig: Mitgliedsbeitrag 2021

 

Wir haben uns für das Jahr 2021 entschlossen, die Platzinstandsetzung früher als gewohnt - nämlich bereits Anfang März umzusetzen. Natürlich hängt der tatsächliche Spielstart dann sehr stark vom Wetter bzw. der hoffentlich frühlingshaften Außentemperatur ab. Tennis ist im Freien erlaubt, die Nachfrage und das Bedürfnis nach Bewegung und Sport ist groß, deshalb bemühen wir uns möglichst bald die Sandplätze für den Spielbetrieb zu öffnen.

Der Mitgliederzuwachs von 2020 auf 2019 war enorm. Derzeit halten wir bei 221 Mitgliedern (vgl. 2019: 157 Mitglieder). Wir haben zunächst einmal vor, dass wir den bestehenden Mitgliedern und die sich im Winter nach einem Erstbeitritt erkundigt haben, ein Zeitfenster zu öffnen bis 10.März 2021 für die Überweisung des Mitgliedsbeitrages. Nach dem 10. März werden wir auf Basis der tatsächlichen Mitgliedsanzahl entscheiden, ob wir die Beitrittsmöglichkeit weiter anbieten können oder die Kapazitätsgrenze erreicht ist. Gaststundenmöglichkeit werden wir jedenfalls erst wieder ab 1. Juli 2021 anbieten. 

Das elektronische Reservierungssystem hat sich im Vorjahr bewährt. Nur dadurch haben wir diese enorme Mitgliedersteigerung gut verkraftet und der Spielfluß wurde gelenkt. 

Für das Jahr 2021 werden wir eine moderate Tarifanpassung bei den Mitgliedsbeiträgen vornehmen. Wir haben nach der Generalsanierung des Klubgebäudes im Jahr 2019 bereits einige Investitionen in das Erscheinungsbild und die Spielkapazität unseres Vereines getätigt, wie zB.: Reservierungssystem, Installation des T6 incl. Flutlicht als Spielmöglichkeit auch während der Hallenrestriktionen. Wir wollen da auch in Zukunft wesentliche Schritte zu Erscheinungsbild und Spielkapazität setzen.

 

fairplay - auch bei unseren Tarifen

 

 

Jahresmitgliedsbeiträge

Erwachsene

Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahres 

Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahres

Studierende, Präsenzdiener, Zivildiener

Familienkarte (2 Erwachsene + maximal 2 Jugendliche)

 

Kinder bis zum vollendeten 6.Lebensjahr zahlen nichts.

EUR   150,00 

EUR   35,00

EUR   55,00

EUR   105,00

EUR   320,00

 

 


So wird man Mitglied:

 

1. Der Jahresmitgliedsbeitrag ist vor Platzeröffnung auf untenstehendes Konto unter Angabe von Vor und Familienname (bei Familienkarte bitte alle Namen anführen) und dem Zusatz "Mitgliedsbeitrag" zu entrichten.

Konto: UTK Langenlois, IBAN: AT13 2023 0000 0000 0208.

Wir verrechnen für Neu-Mitglieder derzeit keine Einschreibgebühr!

 

2. Für Neumitglieder sind 2021 zwei Formulare auszufüllen und unterfertigt entweder im Postkasten neben der Eingangstür unserer Tennisanlage einzuwerfen oder eingescannt zu mailen an: thomas.nastl@aon.at

 

3. Danach wird man für das elektronische Online Buchungssystem freigeschalten, man trägt seine Stunde mit dem gewünschten Spielpartner ein und es geht los.

 

Optional: Es gibt eine Whattsapp und auch eine Signal - Gruppe unter dem Titel "UTK" News, wo die Mitglieder kurz & prägnant über wichtige Vereinsnews informiert werden. Keine Angst vor dem Dauerpiepsen! Es ist nämlich ein reiner Broadcastkanal ohne Antwortmöglichkeit. Einfach die Telefonnummer mailen an: matthias.winninger@aon.at und schon ist man auf dem Laufenden.

Download
Beitritt Vereinsmitglied.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.6 KB
Download
Schriftliche Einwilligung zum Erhalt von
Adobe Acrobat Dokument 61.7 KB